Augsburger Kinder Friedensfest

Augsburger Kinder Friedensfest

Das Augsburger Friedensfest hat am Samstag den 8. August zur Solidarität mit Flüchtlingen aufgerufen. Die Religionen sollten gemeinsam dazu beitragen, "dass Grenzen unter uns überwunden werden", hieß es in der Erklärung. Im Rahmen des Friedensfestes fanden in ganz Augsburg Aktionen und Veranstaltungen statt. Wir waren mit meinem Partner Kleeblatt Film auf dem Augsburger Kinder Friedensfest im Botanischen Garten für die Luftaufnahmen, Videoaufnahmen sowie 360° Videoaufnahmen zuständig. Das Rahmenprogramm zum Friedensfest läuft bereits seit drei Wochen, doch der Höhepunkt ist das sogenannte "Augsburger Hohes Friedensfest" am Samstag. Diesen Feiertag gibt es nur in Augsburg, und das seit über 300 Jahren. Seinen Ursprung hat das Augsburger Friedensfest aus dem Jahr 1650, ursprünglich feierten die Augsburger Protestanten durch den Westfälischen Frieden eingeleitete Ende ihrer Unterdrückung während des Dreißigjährigen Krieges.

Zum Abschluss stellten sich die Kinder gemeinsam zu einem lebenden Friedenszeichen zusammen und setzten ein Zeichen für den Frieden.

360° Video vom Kinder Friedensfest im Botanischen Garten

Die Kamerasicht lässt sich in diesem 360° Video rundum bewegen. Benutzen Sie die Maus um die Sicht im Video zu verschieben, alternativ können Sie auch das Steuerkreuz links oben im Video benutzen. Die beste Video Qualität erzielen Sie mit 2160p.

Luftaufnahmen vom Kinderfriedensfest im Botanischen Garten